Turnierberichte

Am 29.10.2017 fand in Ingelheim die diesjährige deutsche Hochschulmeisterschaft in Taekwondo statt. Organisiert wurde diese vom allgemeinen deutschen Hochschulsportverband (adh). Vom Aachener Hochschulsport waren dieses Jahr fünf Sportler vertreten, die bei der deutschen Hochschulmeisterschaft in der Disziplin Wettkampf angetreten sind. Nach einer etwa zweistündigen Autofahrt nach Ingelheim, der Registrierung und Waage begann der Wettkampftag für […]

Weiterlesen

Bei den diesjährigen Deutschen Hochschulmeisterschaften stellte die RWTH mit 10 Spielern das größte Kontingent an Spielern. Wie im letzten Jahr fand das Event auf der Golfanlange des Golfclubs Herzogenaurachs, in der Stadt von Puma und Adidas, statt. Das Turnier ging über 36 Loch auf der interessanten, aber auch sehr schwierigen und abwechslungsreichen Anlage nördlich von […]

Weiterlesen

“Schalalalala – Konstanz ist nur einmal im Jahr”

Frei nach dem Balearen-Klassiker ging es für uns diesen Juni wieder zur Eurokonstantia an den Bodensee. Doch diesmal hatten wir deutlichen Zuwachs bekommen: Unsere Karawane umfasste in diesem Jahr 44 …

Weiterlesen

Am 10. Juni 2017 fanden an der Eberhard Karls Universität Tübingen die Deutschen Hochschulmeisterschaften im Bogenschießen statt, an denen vier Schützen der RWTH Aachen teilnahmen. Am Vortag gegen Mittag starteten die Aachener Sportler mit dem Auto von Aachen aus und kamen gegen Abend in Tübingen an. Dort wurde ein letztes Mal vor dem Wettkampf am nächsten Tag mit den Teilnehmern der anderen Hochschulen trainiert um sich auf den Platz einzustellen. Ein kleiner Rundgang durch …

Weiterlesen

Am 24./25. Juni 217 fand die deutsche Hochschulmeisterschaft im Ultimate Frisbee in München statt. Dazu fanden sich 28 Hochschulteams aus ganz Deutschland auf dem Gelände des Zentralen Hochschulsports (ZHS) München ein. Nach einjähriger Abstinenz nahm auch wieder ein Team aus Aachen an dem Wettkampf teil. Im Vergleich zu den vorherigen Teilnahmen, wird …

Weiterlesen