Das Sportreferat versteht sich unter anderem als Interessenvertretung alles Studierenden im Hochschulsport. Unsere Aufgabe ist es den studentischen Breitensport an den Aachener Hochschulen und ihren Standorten zu fördern, so wie bei allen Themen im und um den Hochschulsport zu beraten und zu unterstützen.

„Die Studierendenschaft sieht es als ihre Aufgabe an, den studentischen Breitensport zu fördern und die sportlichen Interessen ihrer Mitglieder zu unterstützen. Dabei sind sich die Studierenden der RWTH Aachen bewusst, dass der Hochschulsport ohne eine Zusammenarbeit mit dem Hochschulsportzentrum (HSZ), der Steuerungsgruppe Hochschulsport, den weiteren Gruppen der Hochschule und anderen Hochschulen und deren Studierenden nicht erfolgreich gestaltet werden kann. Solche Zusammenarbeit wird daher von allen hier bezeichneten Funktionsträgerinnen und Funktionsträgern angestrebt.“

Aufgabenbereiche innerhalb des Sportreferates:
Sportreferent/ -in
• ADH Meldungen
• Obleutewahlen
• Obleuteversammlungen
• Öffentlichkeitsarbeit
• Zusammenarbeit mit dem HSZ
• Busverleihung
Sportfinanzreferent/ -in
• Fahrtkosten
• Sachmittelanschaffungen
• Versicherungen
• Haushaltsplanung
• Finanzielle Umsetzung der Projekte
Projektleiter/ -in
• IT-Service
• Sponsoring
• Projektunterstützung
Projektleiter/ -in
• Busrechnungen
• Fahrtkosten
• Projektunterstützung