CHU Reiten in Bonn 2015

Vom 13.-15.März 2015 waren wir zu Gast auf dem Studentenreitturnier (CHU)der Studentenreitgruppe Bonn. Am Freitagabend machten wir und mit 2 Autos, welche mit Schlafsäcken, Luftmatratzen und Reitsachen bepackt waren auf die kurze Anreise nach Köln. Die Reitgruppe Bonn hatte hier den RuFV Porz e.V. als Austragungsort ausgewählt. Der Eintreffabend am Freitag stand unter dem Motto „Ganz großes Kino.“ Wir schipperten dabei als Piraten der Karibik zur Party.

Am Samstagmorgen konnte unser Team bestehend aus Larissa, Kristina und Küken Geri sein Können in einer Mannschaftdressur der Klasse A unter Beweis stellen. Dafür wurden uns 3 fremde Pferde zugelost, die auch von den Reitgruppen aus Gießen und Darmstadt geritten wurden. Leider hatten wir geringfügig schlechtere Noten als die Reitgruppe Gießen, die sich im K.O.-System geschlossen für die nächste Runde (Dressurprüfung der Klasse L auf Trense) qualifizierte. Den Abend verbrachten wir mit allen Reitgruppen gemeinsam im Gewölbekeller des Schlosses.

Nach dem Frühstück am nächsten Morgen ritt das Aachener Team auf drei andere Pferde eine Stilspringprüfung der Klasse A. Hierbei konnte sich Larissa gegen die Reiterinnen aus Gießen und Düsseldorf durchsetzte. In der Stilspringprüfung Klasse L musste sie sich jedoch leider knapp geschlagen geben.

Insgesamt platzierte sich das Aachener Team auf einem tollen 8. Platz von 15 Reitgruppen. Im Springen wurde Larissa insgesamt 7. und konnte in der kombinierten Wertung, bestehend aus Dressur und Springen, den 8. Platz erreichen.

Wir bedanken uns bei der ausrichtenden Reitgruppe Bonn für die tollen Pferde und das gelungene Turnierwochenende mit einem OOOOOOHHHHH Bonn… to be wild!

-Kristina Keisers