Mit einer Mischung aus verschiedenen Aachener Teams sowie ehemaligen Spielern und einem finnischen Gaststudenten traten die Ice Emperors bei sommerlichen Temperaturen beim Unicup in Köln an. Der erste Gegner war der spätere Finalteilnehmer Düsseldorf und so wurde es statt einem gemütlichen Gewöhnen an Eis und Mitspieler direkt ein verhältnismäßig schwieriges Spiel was mit 3:1 verloren […]

Weiterlesen

Während sich viele Sportler im Frühling auf das wärmere Wetter und die ersten Trainingseinheiten im Freien freuen, steht bei Eishockeyspielern eine Durststrecke an. Die Saison endet, die Spielfläche wird abgetaut, es folgt der spielfreie Sommer. Auch die Saison der Eishockeymannschaft der Aachener Hochschulen, der Ice Emperors Aachen, geht zu Ende, das Eis in der heimischen […]

Weiterlesen