Turnierberichte

Neues Jahr, neues Glück. Altes Jahr, alte Versprechen. So begann die diesjährige Gruppenbildung für das Darmstädter Kanupolo bei ein paar Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt. Dank wärmenden Getränk und schwärmenden Mitpaddlern wurden auch die neuesten Teammitglieder des Aachener Kanupolo-Teams sofort überzeugt, ihre ersten Turniererfahrungen in Darmstadt zu  Gewinnen. So trat Aachen dieses Jahr mit einem A- sowie […]

Weiterlesen

Die Sprintnacht in Karlsruhe ist für uns Aachener Schwimmer der RWTH und FH ein Muss. Wie jedes Jahr fuhren alle gemeinsam in einem Reisebus zum Wettkampf. Weil die Sprintnacht sehr beliebt ist, war der Bus bis auf den letzten Platz mit motivierten Schwimmern besetzt. Um schon die Fahrt als Event zu gestalten, wurden die Pausen […]

Weiterlesen

Vom 02.-04.11.2018 war es wieder soweit – die deutschen Hochschulmeisterschaften im Geräteturnen standen erneut an. Dieses Jahr wurde Karlsruhe als Austragungsort der deutschen Hochschulmeisterschaften im Geräteturnen ausgewählt. Wir waren als Wettkampfgemeinschaft Aachen mit 19 aktiven Turner/innen und einem hochmotivierten Fanclub vertreten. Freitagmorgen ging es in der Früh für die Aachener gemeinsam mit der kölner Mannschaft […]

Weiterlesen

Am 03.11.2018 fand in Bielefeld der TSVE-Pokal statt. Der Aachener Hochschulsport war mit sechs Turnerinnen und einem Turner in allen angebotenen Disziplinen vertreten. So startete Elena Schweicher in der Bundesklasse und verfehlte knapp das Treppchen. Lisa Domröse startete im Dreikampf in der Landesklasse + und erreichte einen ersten, einen zweiten und einen dritten Platz. Bei […]

Weiterlesen

Am Wochenende des 29.-30.09.2018 fand in Göttingen die DHM-Kanupolo statt. Im Erstversuch diese unter freiem Himmel auszutragen und nicht wie üblich im Dezember in einer Schwimmhalle, wagten trotz mäßigem Wetterberichts neun Teams die Teilnahme. Sie sollten mit Sonnenschein, guten Spielen und schönen gemeinsamen Abenden belohnt werden. Doch zunächst stand die Anreise an, welche Dank diverser […]

Weiterlesen